2021-03-28Bern, SchweizTeufen, Schweizmale

Klein Irmchen (1937)

Sechs Lieder nach Gedichten aus dem gleichnahmigen Kinderbuch von Christian Morgenstern
Aus dem Booklet-Text zu MGB CD 6245 "Die drei Morgensterniaden"
Besetzung
Sopran, Klavier
Entstehungsjahr
1937
Spieldauer ca.
9 Min.
Besetzungshinweis
für Sopran und Klavier
Uraufführung
Radio-Studio Lugano, 1946, Sylvia Gähwiler und Walter Lang
Informationen
Ausschliesslich fürs Programmheft hat der Komponist Catulls originale Texte ins Deutsche übertragen und mit Titeln versehen.
Inhalt
- Verzauberung und Warnlicht
- Spottlied auf die Mässigkeit
- Der Verlassene
- Gequälte Zuversicht
- Freudentanz
- Anrufung um Beständigkeit
- Reiselied und Lossagung
Onlineshop