Franz Tischhauser(1921–2016)

2021-03-2828.03.2021 in Bern, Schweiz
in Teufen, Schweiz
maleKomponistCH Er wusste schon früh, dass er komponieren wollte - und dass er damit nie sein Brot verdienen würde. Das gab ihm die Freiheit, eine eigene Musiksprache zu finden: Heiterkeit. Quelle: Radio SRF

Werke

Klein Irmchen (1937) Altväterliche Variationen (1940) Der Geburtstag der Infantin (1941) Sonatine (1941) Der Geburtstag der Infantin (1941/1999) Concertino (1945) Feierabendmusik (1946) Landpartie (1948) Duo Catulli carmina (1949) Das Nasobem (1950) The Nosobame (1950) Le Nézobème (1950) Kassation (1951) Salonata (1951/1992) Oktett (1953) Amores (1955/56) Seldwyliana (1960/61) Punctus contra punctum (1962) Omaggi a Mälzel (1963) Mattinata (1965) Antiphonarium profanum (1966/67) Kontertänze (1967/68) Eve's Meditation on Love (1970/71) The Beggar's Concerto (1975/76) Dr. Bircher und Rossini (1978/79)

Mediathek

Onlineshop

Feierabendmusik (1946), für Streichorchester, Partitur (Aufführungsmaterial leihweise) Seldwyliana (1960/61) Geisterstunde in einer vormals lustigen Kleinstadt - Partitur, für grosses Orchster ohne Schlagzeug (3 (3 Pic), 3 (EHn), 3 (Bkl), 3/4, 3, 3, 1/2 präp Klav / Str), Partitur (Aufführungsmaterial leihweise) Seldwyliana · Geisterstunde in einer vormals lustigen Kleinstadt (1960/61), für grosses Orchster ohne Schlagzeug, Grosse Dirigierpartitur (Leihmaterial) "Der Geburtstag der Infantin" (1941/1999) - Partitur, Pantomimen und Tänze nach Oscar Wilde, Partitur, 120 Seiten (Aufführungsmaterial leihweise) "Der Geburtstag der Infantin" (1941/1999) - Grosse Dirigierpartitur, Pantomimen und Tänze nach Oscar Wilde, Grosse Dirigierpartitur Mehr Produkte ansehen…